Ernährungsberatung

 

In meiner mehrjährigen praktischen Tätigkeit als Verhaltenstherapeutin musste ich erkennen:

Ernährung und Verhalten gehören untrennbar zusammen.

 

Im industriellen Futter werden häufig Getreide und Chemikalien verarbeitet, die den tierischen Organismus belasten und sich auch negativ auf das Verhalten der Tiere auswirken.

 

Auf der Suche nach artgerechter, schadstofffreier Nahrung für unsere Hunde und Katzen habe ich mich entschieden, eine natürliche Tiernahrung zusätzlich in meinem Programm aufzunehmen und die Menschen über die Unterschiede in der Tiernahrung zu informieren.

 

Seit Juni 2016 werde ich deshalb als Ernährungsberaterin für Hunde und Katzen ausgebildet, damit ihr auch rund um das Thema Ernährung von mir kompetent beraten werden könnt.