Tierschutz

Tierschutz ist ein umfangreiches Thema.

Ich helfe gerne bei der Suche nach einem Hund oder einer Katze aus dem Tierschutz.
Sie können sich für eine Pflegestelle anbieten und ein Tier vorübergehend oder sogar endgültig bei sich aufnehmen. 

Die Kosten für den Tierarzt, so wie für die Verpflegung trägt meist der Tierschutzverein,
wobei eine Übernahme der Kosten, falls möglich für die Pflegedauer angenommen werden würde. 

Sollte ein Tier gerettet oder abgegeben werden müssen, können Sie sich ebenfalls bei mir für eine vorübergehende Aufnahme eines Tieres melden. In diesem Fall wäre eine Kostenübernahme nur über Spenden oder Ihrem Eigenaufwand zu tragen, bis eine neue Endstelle für das Tier gefunden wurde.

Sollten Sie im Tierschutz arbeiten und einen schwierigen Fall haben, wäre eine Vermittlung mit unterstützendem, vergünstigtem Training des Tieres mit dem neuen Halter verhandelbar.